CLUBMOB.BERLIN laedt ein zum Think & Dance am 03.07.2015 im Privatclub

Green up YAAM!

Clubs sind zu laut und ärgern ihre Nachbarn, verursachen Müll und sind wahre Energiefressmonster. Soweit, so negativ. Und jetzt? Wir hören auf zu feiern. Oder: Wir feiern einfach weiter, der Apokalypse entgegen, aber immerhin gemeinsam, bei guter Musik. CLUBMOB.BERLIN setzt sich für eine andere Lösung ein: Wir möchten gemeinsam mit euch neue Ansätze für eine nachhaltige Clubkultur entwickeln. Deshalb laden wir euch herzlich zum »Think & Dance« in den Privatclub ein.

Das wird passieren:

Part I: Podiumsdisco — Think
Los geht’s um 19:30 Uhr mit einer Podiumsdisco zur Fragestellung: »Wie lassen sich Klimaschutz und Feierkultur unter einen Hut bringen?«. Hierfür bringen wir Umweltengagierte, KulturvertreterInnen und Politiker an einen Tisch. Keine Sorge, es wird keine Power Point-Präsentationen geben.

Part II: Workshop — Think
Jetzt ist euer Ideenreichtum gefragt: Gemeinsam wollen wir neue Ansätze für eine nachhaltige Art zu feiern entwickeln. Dafür stehen uns ExpertInnen zu den Themen Energieeffizienz, Ressourcenschutz und Abfallvermeidung, Clubsterben, Kompensation im Veranstaltungsbereich, Ökostrom und ökofaire Getränke zur Seite. Anmeldungen für Part I + II (Teilnahme kostenlos) bitte an hello@clubmob.de unter dem Stichwort »Think & Dance«.

Part III: Feiern und Weltretten — Dance
100% des Abendgewinns flieflen direkt in Energiesparmaflnahmen im Privatclub. Rauchende Köpfe aus Part I + II werden mit coolen Beats von DJ Marizla (von der Band LAING) erfrischt. Anschließend geben euch die DJs Dance With Your Enemies und Shelter on Wax was auf die Ohren.

Zur Podiumsdisco kommen, aber nicht zur Party — geht. Zur Party kommen, aber nicht zum Workshop — geht auch. Zur Podiumsdisco kommen, beim Workshop mitmachen, danach zu guter Musik tanzen — geht besonders. Nicht kommen — geht gar nicht.

TL; DR. Kurzform:
Podiumsdisco und Workshop zum Thema nachhaltige Feierkultur ab 19:00 Uhr. Teilnahme kostenlos, Anmeldung an hello@clubmob.de. Anschließend Party ab 23 Uhr. Eintritt: 6 Euro

Post a Comment

Your email is never shared. Required fields are marked *

*
*